Bremen und Bremerhaven mit neuen Bus-Tipps
 


VPR REISEMESSE:

Bremen und Bremerhaven mit neuen Bus-Tipps

Freitag, 08.07.2022

„2022 sind wir gut gebucht und können für 2023 bereits eine große Nachfrage verzeichnen“, freut sich Hans-Peter Krüger, Leiter Vertrieb Firmen und Bustouristik bei der Wirtschaftsförderung Bremen, über eine positive Resonanz beim VPR Vip-Treff. Die neuen und bewährten Programme, die Bremen und Bremerhaven am Stand bei der Reisemesse vorstellen, kommen gut an. Top-Veranstaltungen wie Maritime Tage, Deutscher Schifffahrtstag und das Maritime Festival sind gefragte Attraktionen auch für Reisebusgruppen. Zudem stehen die Weihnachtsmärkte wieder auf dem Programm. „Bei uns kann man 3 Weihnachtsmärkte bei einer Busreise besuchen“, listet Krüger auf: Den Bremer Weihnachtsmarkt, den Schlachtezauber und den Weihnachtsmarkt in Bremerhaven.

Für 2023 wurden neue Themen wie „Genussufer – Bremen am Wasser erleben“ ebenso aufgelegt, wie eine (bereits sehr nachgefragte) ManufakTour mit Betriebsführungen durch etwa das Mercedes-Benz Werk, mitunter das zweitgrößte weltweit, oder auch Brauereien und Kaffeeröstereien. In der Botanika wird das Thema Nachhaltigkeit im Tourismus aufbereitet – ein Thema, dem man in Bremen große Beachtung schenkt. Was die Hotels in diesem Zusammenhang bereits alles umgesetzt haben, ist übrigens auf der Homepage Bremen-Tourismus.de einzusehen.

Dinner for One

Bremerhaven wird den Klassiker „Dinner for One“ in der Adventszeit weiter in den Fokus rücken. Zusätzliche Aufführungen auf dem Salondampfer Hansa sind geplant, wie Marc Reichelt von Erlebnis Bremerhaven am Stand informierte. Viele Busunternehmen haben ihre Gruppen bereits mit der Kultaufführung beglückt und anschließend in den Genuss des Original-Dinners kommen lassen.
Neue Führungen zu anderen Themen wurden ebenfalls erarbeitet: z.B. „Schiffe kieken“. „Hier können Gruppen 3 historische Schiffe wie das Museumsschiff Seefalke, den Dampf-Eisbrecher Wal und das „Die Schulschiff Deutschland“ besichtigen“, erläutert Reichelt. Ebenso neu ist eine Architektur-Führung durch Bremerhaven.
Ein spezieller Bus-Tipp: Die letzte Kneipe von New York – eine stilechte Seemannskneipe im Überseehaven, so wie sie sich der Tourist vorstellt. Absolut sehens- und erebenswert!

https://www.bremen-bremerhaven.de



Weitere News von EuroBus:

Facebook:https://www.facebook/EuroBus/

Twitter: https://goo.gl/Hs3i54

Instagram: https://instagram/eurobus

<<
weitere News lesen
>>
Tags
Bremen Bremerhaven Bus Dinner EuroBus Gruppen Maritime One Reichelt Schiffe Stand Thema Themen Tourismus Weihnachtsm Weihnachtsmarkt