Daimlers Roadmap beim Bus
 


EUROBUS LIVE VON DER IAA:

Daimlers Roadmap beim Bus

Montag, 19.09.2022

(lop) Zum Auftakt der IAA Transportation, die in diesem Jahr nur wenige Bushersteller nach Hannover locken konnte, zeigte traditionell Daimler Truck als Erster in der Phalanx der Nutzfahrzeughersteller bereits am Presse-Vorabend, wohin die Reise in der Branche geht: Der Transport mit Bus und Lkw soll möglichst schnell CO2-frei werden. „Bereits 2030 werden deshalb im Fahrbetrieb CO2-neutrale Nutzfahrzeuge bis zu 60 Prozent der Verkäufe von Daimler Truck in den EU30-Märkten ausmachen“, gab Martin Daum (Foto), CEO Daimler Truck, die Richtung auf der Roadmap vor.

Auch Daimler Buses hat sich als Geschäftseinheit von Daimler Truck ebenfalls ein vollständig CO2-neutrales Fahrzeugportfolio zum Ziel gesetzt. „Wir wollen will bis zum Jahr 2030 in jedem Segment CO2-neutrale Modelle anbieten“, betonte Till Oberwörder (Foto darunter), CEO von Daimler Buses. „Zusätzlich zum batterieelektrischen Mercedes-Benz eCitaro, der seit dem Jahr 2018 in Serie gefertigt wird, planen wir, ab 2025 den ersten vollelektrischen Überlandbus auf den Markt zu bringen. Ende dieses Jahrzehnts soll der erste rein elektrische Reisebus folgen.“ Oberwörder betonte: „Wir haben mit dem eCitaro und den dazugehörigen Service-Angeboten – Infrastruktur, Baumaßnahmen, IT-Lösungen und Trainings – bereits viel in Sachen Elektrifizierung bewegt. Neben der kontinuierlichen Weiterentwicklung unseres eCitaro rücken nun die Überland- und Reisebusse in den Fokus unserer Entwicklungsaktivitäten.“

Auf der Pressekonferenz am Sonntagabend hat Daimler Buses die nächste Generation der Setra Reisebusse TopClass und ComfortClass (Fotos, c: lop) mit effizientem konventionellen Antriebsstrang vorgestellt. Der Setra Reisebus, der in Hannover vor dem Eingang zur Messe zu sehen ist, zeigt in Sachen Design das neue „Familiengesicht“. Mit serienmäßigem Active Brake Assist 5 und optionalem Active Drive Assist 2 Maßstäbe bei Sicherheits- und Assistenzsystemen wurden die neuen Setra weiter optimiert. Im Innenraum lassen neue Komfortausstattungen keine Wünsche offen.



Weitere News von EuroBus:

Facebook:https://www.facebook/EuroBus/

Twitter: https://goo.gl/Hs3i54

Instagram: https://instagram/eurobus

<<
weitere News lesen
>>
Tags
Active Assist Bus Buses CEO CO2 Daimler EuroBus Foto Hannover Oberw Reisebusse Roadmap Sachen Setra Truck