Das Weihnachtsgefühl des Nordens
 


EUROBUS LESERREISE:

Das Weihnachtsgefühl des Nordens

Montag, 21.11.2022

Die neue EuroBus Leserreise „Winterlich-weihnachtlicher Norden“ mit FerryKnowHow in den Norden Europas ist in Travemünde gestartet (Foto).

An Bord der TT Line haben 31 erwartungsfrohe Busreiseveranstalter:innen in Begleitung von FerryKnowHow-Gründer Patrick Brandt die Überfahrt nach Trelleborg angetreten. In den kommenden Tagen werden sie an Bord der schönsten und neuesten Schiffe von TT-Line und DFDS Kopenhagen und Oslo anlaufen und in den beiden skandinavischen Hauptstädten die stimmungsvollen Weihnachtsmärkte der nordischen Länder erleben.

Ein erstes Highlight gab es schon kurz vor dem Start mit der Einladung auf die Kommandobrücke (Foto) der MS Akka (TT Line), die vielen vielleicht noch unter dem früheren Namen Nils Holgersson bekannt sein dürfte. Das nächtliche Auslaufen aus Travemünde war spannend zu beobachten: Vorbei am berühmten Maritim Hotel und dem Museumsschiff „Passat“ ging es in die Lübecker Bucht und hinaus auf die Ostsee.

Nach einer erholsamen Nacht erreichte die MS Akka die Küste von Schweden und legt in Trelleborg an. Dann stieg die Gruppe zunächst um in den Reisebus in Richtung Malmö und dann in den Zug über die imposante Öresundbrücke – ein einmaliges Erlebnis – nach Kopenhagen.

Bleiben Sie dran – wir berichten weiter!



Weitere News von EuroBus:

Facebook:https://www.facebook/EuroBus/

Twitter: https://goo.gl/Hs3i54

Instagram: https://instagram/eurobus

<<
weitere News lesen
>>
Tags
Akka Bord EuroBus FerryKnowHow Foto Kopenhagen Line Norden Nordens Oslo Passat Patrick Reisebus Schiffe Travem Trelleborg