Die Reiselust ist ungebrochen
 


CMT

Die Reiselust ist ungebrochen

Mittwoch, 18.01.2023

(lop) Wehe, wenn sie losgelassen: Die CMT, Deutschlands größte Reisemesse für Endkunden, zieht nach 2 Jahren erzwungener Pause die Massen der Reiselustigen an. Über 80.000 Besucher bereits am ersten Wochenende in den Stuttgarter Messehallen. Die Stände der 1.500 Aussteller sind umlagert, die Gänge dicht gefüllt – Reisestimmung pur.

Doch leider nutzen in diesem Jahr noch weniger Busreiseveranstalter aus der Region diese vielversprechende Plattform. „An einer Hand abzuzählen“, bedauerte Martin Becker, Geschäftsführer der Gütegemeinschaft Buskomfort (gbk), die mit dem Verband baden-württembergischer Busunternehmen (WBO) bei ihrem gemeinsam zum 42. Mal durchgeführten Tag des Bustourismus die aktuelle Stimmungslage zwischen Krise und Chance ausloten wollte (weitere Berichte dazu auf dieser Seite, Fotos:lop). An den Ständen der „Platzhirsche“ aus dem Ländle wie Schlienz, Heideker, Binder & Co herrschte durchgehend Hochbetrieb, auch bei den Anbietern von Flusskreuzfahrten zeigte man sich mit der Resonanz zufrieden. „Eine sehr gute Messe“, hieß es am Stand von nicko cruises. „Die Leute wollen nach der langen Zeit unbedingt wieder verreisen“.



Weitere News von EuroBus:

Facebook:https://www.facebook/EuroBus/

Twitter: https://goo.gl/Hs3i54

Instagram: https://instagram/eurobus

<<
weitere News lesen
>>
Tags
EuroBus Massen Messehallen News Pause Plattform Platzhirsche Region Reiselust Reiselustigen Reisemesse Reisestimmung Resonanz Schlienz Seite