Optimismus ist angesagt
 


TAG DES BUSTOURISMUS

Optimismus ist angesagt

Mittwoch, 18.01.2023

(lop) Tina Behringer machte beim Tag des Bustourismus den Busreiseveranstaltern Mut für die neue Reisesaison (Foto, c: lop). „Aktuell werden Kontingent-Aufstockungen und zusätzliche Termine nachgefragt“, berichtete die Geschäftsführerin von Behringer Touristik. Falls die Stornorate auf dem Niveau von vor der Krise bleiben sollte, „lässt uns dies auf eine gute Saison 2023 hoffen“, so Behringer aus der Sicht eines Paketers.

Hoffnung mache auch, dass die europäischen Ziele außerhalb Deutschlands wieder stärker in den Fokus der Endkunden gerückt seien. „Im vergangenen Jahr haben wir sehr gute Buchungszahlen für Busreisen nach Skandinavien, Benelux, Schweiz, Frankreich, Österreich und Norditalien generiert“, sprach Behringer bereits von einem Niveau „fast wie 2019“. Auch Großbritannien erhole sich als Destination langsam wieder, während Kroatien sogar „das beste Jahr überhaupt“ verzeichnen konnte. Um sich jetzt Kontingente zu sichern, sollten Busreiseveranstalter aktuell schnell reagieren.



Weitere News von EuroBus:

Facebook:https://www.facebook/EuroBus/

Twitter: https://goo.gl/Hs3i54

Instagram: https://instagram/eurobus

<<
weitere News lesen
>>
Tags
Behringer EuroBus Kroatien News Niveau Norditalien Optimismus Paketers Reisesaison Saison Schweiz Sicht Skandinavien Stornorate Tag